someone call the ambulance!

...there's gonna be an accident.
aber was heißt hier accident,es ist lediglich eine klitzekleine veränderung der erscheunung meines weblogs.es war einfach mal nötig und man muss ja auch mal für veränderungen im leben sorgen,sonst wirds ja stinklangweilig.ich meine das ernst.und ihr?was meint ihr dazu?
mhm,well.es sind sachen da,zum aufregen.
oooh und da gibt es so viele dinge,unglaublich.
also erstens mal.ich freu mich ja,dass der sommer da ist und so.sonne,wärme ... ist ja alles prächtig.
aaaaaber warum verpasst man mir direkt rote striemen auf die haut,wenngleich ich auch nur höchstens ein paar stunden in der sonne lag? autsch sag ich nur.
meine nase,meine schultern,meine beine..jaa, jammer,jammer.
hoffentlich ist bald winter hehe.nein,ach was.

uuund dann ist dann noch die sache mit der schule.
warum schicken die uns denn dahin,eh? 2 wochen lang beschäftigungstherapie,mhmjaaa.aufräumen und son zeug kann ich auch sehr gut zu hause.brauch ich nicht um 6 uhr aufzustehen,um dann bis halb eins in der schule rumzugammeln.bei dem wetter!das ist doch echt bescheuert und so was nennt man pädagogik,tzz...

nebenbei überlege ich ernsthaft,ob ich demnächst zur schule laufen soll.wenn die uns morgen früh wieder so ne mini-mistgurke alias zug dahinschicken,krieg ich die krise.man man.

bummsfalera und wenn diese beknackte fussball-wm nicht bald endet krieg ich die krise.mir kommts vor,als dauert die schon 5 wochen an,dabei sinds nur son paar tage.soviel wind um nichts.ich hoffe son pipi-land gewinnt mal.so eins,dass keiner kennt.das wärs.damit könnte man den deutschen fußballern richtig den arsch vollhauen und für die nächsten jahre wärn die nämlich die arschlöcher der nation.tät denen auch mal ganz gut.ja.


leute, heut in 2 wochen sitz ich im flugzeug,um ganz weit weg von hier zu fliegen und wie ich mich freue!
weit weit weeeeit weg.
adiö.

god save the queen!

12.6.06 18:21


 [eine Seite weiter]









































Gratis bloggen bei
myblog.de